Wahnsinnserfolg der Jungschützen bei den Bundesmeisterschaften 2017

Ein hervorragendes Gesamtergebnis hat unser Schützennachwuchs bei den Bundesmeisterschaften 2017 errungen. Insgesamt 5 Medaillenplätze in der Einzelwertung und noch ein Podestplatz in der Mannschaftswertung sind schon sehr herausragende Erfolge unserer jungen Kyffhäuser.

 

In der Einzelwertung errangen:

Nicolas Schulz mit der Luftpistole und dem Luftgewehr Frei Stehend jeweils den ersten Platz!

Tessa Wolter den ersten Platz mit der Luftpistole!

Jan Rohrbeck den ersten Platz mit dem Luftgewehr Frei Stehend!

Lilly-Marie Asche mit dem Lichtpunktgewehr den dritten Platz.

In der Mannschaftswertung gab es noch einen hervorragenden zweiten Platz für das Team der Lichtpunktschützen mit den Jungkyffhäusern:

Lilly-Marie Asche

Justin Kowol

Sönke Riechel

Herzlichen Glückwunsch an unsere Bundessieger 2017!! Geniesst den Erfolg und bleibt den Sportgeräten treu und wiederholt die Erfolge in der Zukunft!